Schachfreunde Mainz 1928 e.V.

Strategie und Taktik fürs Leben

Willkommen auf unserer Homepage

Schach im Herzen von Mainz, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und auch gerne persönlich in unserem Schachlokal. Unser Verein wurde 1928 in Mainz gegründet, wir erfreuen uns wachsender Zustimmung, was sich auch in den Mitgliederzahlen ausdrückt. Vielleicht wollen ja auch Sie unseren Verein verstärken. Wir haben für Spieler/innen jeden Alters und jeder Spielstärke einen Platz.  


Auftritt Schachfreunde Mainz 1928 e.V. am 09.07.2023 im ZDF Fernsehgarten mit ca. 2 Mio. Zuschauern


Bericht Sfr. Mainz 1928 e.V. in einer Nachrichtensendung im mexikanischen TV im Februar 2023, ca. 8 mio. Zuschauer. Im Bericht gab es eine Dopplung, in der beigefügten Datei kann man den Bericht korrekt nachverfolgen.

Nachrichtensendung Mexiko 03.03.2023
Übersetzung Video_1.docx (140.41KB)
Nachrichtensendung Mexiko 03.03.2023
Übersetzung Video_1.docx (140.41KB)



 

Regelmäßiger Spielabend
Unser Spielabend findet regelmäßig freitags ab 20:00 Uhr in der Goetheschule in Mainz, Scheffelstr. 2 (Zugang über Tor in Colmarstraße) 55118 Mainz statt.
Parallel zu unseren Veranstaltungen und Turnieren bieten wir freitags in einem 2. Raum Platz für entspanntes Schachspiel, da darf auch gefachsimpelt werden.

Anfänger- und Jugendtraining
Unser Anfänger- und Jugendtraining findet jeden Samstag ab 14:30 Uhr statt. Das Profi-Training findet ab 16:00 Uhr statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserem Jugendwart Jürgen Nake.

 

Wir sind Rheinland-Pfalz-Meister U14 und tolle Ergebnisse bei der U12

Deutsche Schulschachmeisterschaft 2024


Schachtage Hassloch 2024
3- fach Erfolg für Sfr. Mainz 1928
Ergebnisse A-Turnier
Ergebnisse B-Turnier


Schachschobbe 03.05.2024 
Verabschiedung Dieter Brinkmann DANKE Dieter und alles GUTE in Berlin

Die Helden von Pirmasens:
1. Mannschaft sichert mit 4,5 : 3,5 Auswärtssieg sensationell Platz 3 in der 1. Rheinland-Pfalz Liga 21.04.2024


Aktuelles


Zurück zur Übersicht

20.06.2023

3. Jugend-Camp der Sfr. Mainz in Flonheim (16.-18.6.23)

Bereits zum dritten Mal hatte Uwe zum Sfr.-Jugend-Camp eingeladen, zum Zelten, Schach Spielen und Feiern von Freitag bis Sonntag-Mittag. Und 22 Jugendliche hatten sich angemeldet.
Das Camp entwickelte sich gleichzeitig aber auch zum Sfr.-Treffpunkt. Da waren Claus Bauer, Doro Mönch, Marina, Hermann, Ingo, Jürgen Neurohr, Maksym, Manfred Herbold, Michael Gardt und ganz viele Eltern und Helfer.
Am Samstag- und Sonntag-Morgen gab es Training in den drei Gruppen, an allen Tagen ein Schach-Turnier, am Samstag-Nachmittag das Simultanspiel mit Maksym - 15 Siege, 2 Niederlagen gegen Oscar und Florian, sowie 3 Remis gegen Jan, Julian und sensationell gegen unser Nachwuchstalent Hengrui.
Dazu ein Frisbee-Kurs bei Lukas, viel Billard, eine kleine Session mit Jürgen Neurohr und Theo, Fußball zu ungewöhnlicher Zeit, ein Quiz über die Sfr.-Historie (den Theo gewann), eine tolle Lesung mit Schach-Anekdoten von Manfred und viele Schach-Partien zwischendurch.
Beim Schach-Turnier aus Blitz- und Schnell-Schach und 2 Lang-Partien konnte bei der Starter-Gruppe Leon den Sieger-Pokal entgegennehmen, Medaillen bekamen Boxuan, Adrian und Wenhao. Bei der Basis-Gruppe gewann Bronston vor Mairui und Hengrui, Medaillen gab es für Alice, Bruno und Gabriel. Gesamtsieger wurde Oscar, der am ganzen Wochenende ungeschlagen blieb, vor Jan und Julian, Florian, Johannes, Theo, Juan, Zibo, David und Lukas.
Danke an alle Spender für die Jugendkasse, an alle Helfer, die unermüdlich insbesondere für die Verpflegung gesorgt haben, auch an alle Trainer und einfach an alle für ein tolles Wochenende, das wieder ein Highlight unseres Vereins in diesem Jahr war.
Und natürlich: Danke an unseren Gastgeber und Vorsitzenden Uwe.
(Jürgen Nake)



Zurück zur Übersicht


 

E-Mail
Anruf
Karte