Schachfreunde Mainz 1928 e.V.

Strategie und Taktik fürs Leben

Willkommen auf unserer Homepage

Schach im Herzen von Mainz, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und auch gerne persönlich in unserem Schachlokal. Unser Verein wurde 1928 in Mainz gegründet, wir erfreuen uns wachsender Zustimmung, was sich auch in den Mitgliederzahlen ausdrückt. Vielleicht wollen ja auch Sie unseren Verein verstärken. Wir haben für Spieler/innen jeden Alters und jeder Spielstärke einen Platz.   

Regelmäßiger Spielabend
Unser Spielabend findet regelmäßig freitags ab 20:00 Uhr in der Goetheschule in Mainz, Scheffelstr. 2 (Zugang über Tor in Colmarstraße) 55118 Mainz statt.
Parallel zu unseren Veranstaltungen und Turnieren bieten wir freitags in einem 2. Raum Platz für entspanntes Schachspiel, da darf auch gefachsimpelt werden.

Anfänger- und Jugendtraining
Unser Anfänger- und Jugendtraining findet jeden Samstag ab 14:30 Uhr statt. Das Profi-Training findet ab 16:00 Uhr statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserem Jugendwart Jürgen Nake.

Größte sportliche Erfolge

Der letzte große sportliche Erfolg war der Gewinn des Rheinhessenpokals 2019.


Jugend Grand-Prix und DWZ-CUP 11.09.2022


Jörg Schneider gewinnt "Schwarze Dame" Pokal

 Sommerfest 2022

Jugendtraining 01.10.2022

Aktuelles


Zurück zur Übersicht

14.04.2022

Hengrui gewinnt das Oster-Turnier unserer Basis-Gruppe

Seit 6 Wochen hat unsere Basis-Gruppe ein Oster-Turnier (Bedenkzeit 2x20 min.) gespielt. Insgesamt 17 Kinder und Jugendliche haben teilgenommen, bei 12 gingen mindestens 5 Partien in die Wertung ein. Es gab viele überraschende Ergebnisse, in vielen Partien haben die im Schnitt 10-jährigen Teilnehmer schon tolles Schach gespielt.
In der 6. Runde wurde es noch einmal ganz eng. Hengrui, der mit 4 aus 5 führte, stand gegen Carlos schon auf Verlust, schaffte dann aber doch noch ein Remis und mit 4,5 Punkten aus 6 Partien den Turniersieg.
Carlos, der bei einem Sieg Turniersieger geworden wäre, landete damit „nur“ auf dem vierten Platz, Bronston und Alima konnten durch Siege noch vorbeiziehen und wurden Zweiter und Dritter. Auch Alice und Bruno konnten mit ihrem Siegen in der letzten Runde und dem mit Carlos geteilten 4. Platz sehr zufrieden sein.
Die 3 Ersten erhielten einen Pokal, Platz 4-8 eine Medaille und alle eine Urkunde, die sie an dieses - für viele erste Turnier - erinnern wird. In jedem Fall hat es allen viel Spaß und Lust auf mehr gemacht.
Jetzt fahren wir Mitte Mai mit vielen Kindern zum Jugend Grand Prix nach Dienheim. Mal sehen, wie weit unsere Kinder sind und wie sie gegen die Kinder anderer Vereine abschneiden können.



Zurück zur Übersicht


 

E-Mail
Anruf
Karte