Schach Mainz


Einzelpokal
Schachbund Rheinhessen 2001



Teilnehmer
Krüger,Alexander   ( Feilbingert )
Barth,Claus Dieter ( Landskrone )
Goldt,Rainer,Dr.   ( Feilbingert )
Hellenkamp,Andre   ( Sfr.Mainz  )
Schowalter,Gerd    ( Feilbingert )
Sulic,Kresimir     ( Heidesheim )
Resa,Hans-Farid    ( Lerchenberg )
May,Frank          ( Feilbingert)
Mischke,Gabriel    ( Feilbingert )
Klein,Christoph    ( Heidesheim )
Sabel,Reinhard     ( Sfr.Mainz   )
Haasler,Andreas    ( Heidesheim )
Sieber,Patrick     ( Landskrone  )
Dillmann,Markus    ( Sfr.Mainz  )
Hegermann,Frank    ( Landskrone  )
Rotermund,Verena   ( Vor.Orient Mz.)

Bedenkzeit 40 Züge/2 h und Rest/30 min. Bei Remis folgt eine Schnellpartie mit
vertauschten Farben, danach entscheidet das Los.

Der Erstgenannte Spieler hat Heimrecht und laedt den Gegner ein.
Der Gastgeber spelt mit der schwarzen Farbe.

1. Runde bis 14.10.2001

Resa,HF - May         0 - 1 (K)
Schowalter - Sulic    0 - 1 (K)
Krueger - Barth       0 - 1
Sieber - Dillmann     0 - 1
Goldt - Hellenkamp    Remis  0 - 1
Mischke - Klein,C     Remis, nach Blitz Sieger Mischke
Sabel -Haasler        0 - 1
Hegermann - Rotermund 1 - 0

2. Runde bis 11.11.2001

Sulic - Haasler          1 - 0
May - Dillmann           0 - 1
Hegermann - Hellenkamp   1 - 0
Barth - Mischke          1 - 0


3. Runde bis 16.12.2001

Hegermann - Barth        0 - 1
Dillmann  - Sulic        Remis, Remis Los: Sulic

Finale 15.03.2002

Barth     - Sulic        1 - 0


Letzte Änderung: 19.02.2002 R.Sabel

Schachverein - Schach Mainz - Schnellschach - Blitzschach - hosted by Schach Forum